Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Schreibblog

Die Handschrift offenbart Stärken und Schwächen eines Menschen

Am 29. und 30. Mai fand in Lindau am Bodensee der Internationale Kongress für Schriftpsychologie statt. Wir von der Initiative Schreiben wollten mehr über die Hintergründe wissen und fragten nach bei Claudia Caspers. Die Münchner Graphologin sitzt im wissenschaftlichen Beirat der Europäischen Gesellschaft für Schriftpsycholgie und Schriftexpertise (EGS), die den Kongress veranstaltete.

Mehr >

Von Hand gelernt - die Bedeutung der Handschrift für das Lernverhalten von Kindern

Von Hand gelernt

Wie lernt man am Besten Handschrift? Und wie wirken sich die verschiedenen Schriftarten auf das Lernverhalten von Kindern aus? - Mit diesen Fragen hat sich Stefanie Reinberger beschäftigt. Ihren interessanten Artikel "Von Hand gelernt" möchten wir Ihnen nicht vorenthalten. Gefunden auf Spektrum.de.

Mehr >

Debattenblog Schreibkompetenz

Handschrift wird immer schlechter

Es sind schwierige Zeiten für die Handschrift: Länder wie die Schweiz oder Finnland überlegen, die Schreibschrift abzuschaffen und der Deutsche Lehrerverband veröffentlichte im März diesen Jahres eine Studie mit besorgniserregendem Ergebnis. 2000 Lehrer wurden zur Handschrift ihrer Schüler befragt: 79 Prozent gaben an, dass diese sich in den vergangenen Jahren verschlechtert habe...

Mehr >

IDEEN

Neues Jahr – neue Ideen dank Handschrift!

Da lag es vor mir, nachdem die goldene Schlaufe und das Geschenkpapier mit den funkelnden Weihnachtssternchen abgestreift war: Ein gewichtiges, großes Notizbuch, Format DinA4. Sein Farbe Hellrot, sein Titel eine einzige Herausforderung: „Es sind immer die einfachsten Ideen, die außergewöhnliche Erfolge haben.“ ...

Mehr >

Zwei Tage – reserviert für die Handschrift und liebe Menschen

Vor Weihnachten nehme ich mir ausgiebig Zeit, Freunden, Familie und Geschäftspartnern zu schreiben und Ihnen meine Wünsche für die Festtage und das neue Jahr zu senden. Zum Ritual gehört natürlich die richtige Atmosphäre: Kerzenlicht und der Duft von Zimtplätzchen und Honig-Tee...

Mehr >

Interview Graphologin

Am 29. und 30. Mai fand in Lindau am Bodensee der Internationale Kongress für Schriftpsychologie statt. Wir von der Initiative Schreiben wollten mehr über die Hintergründe wissen und fragten nach bei Claudia Caspers. Die Münchner Graphologin sitzt im wissenschaftlichen Beirat der Europäischen Gesellschaft für Schriftpsycholgie und Schriftexpertise (EGS), die den Kongress veranstaltete.

Mehr >