Tag der Handschrift – Schüler sollten so oft wie möglich mit der Hand schreiben

Ein sehr interessanter Artikel von deutschlandfunkkultur.de vom 23.01.2020.
"Die Neurowissenschaften wissen inzwischen, dass beim Schreiben mit der Hand unglaublich viele Gehirnareale aktiv sind."

Was genau passiert wenn wir mit der Hand schreiben.

https://www.deutschlandfunkkultur.de/tag-der-handschrift-sc…

Tag der Handschrift – Schüler sollten so oft wie möglich mit der Hand schreiben

Schnell auf dem Smartphone herumtippen – das ist für Schüler Alltag. Aber mit der Handschrift tun sie sich immer schwerer. Das ist nicht nur kulturell ein Verlust, sondern auch neurowissenschaftlich bedenklich, zeigt eine Ausstellung in Friedrichshafen.

zurück zum → Newsblog